Heilmittel

Keiner ist gerne krank, auch unsere Fische nicht.

Besonders beim Neuerwerb von Fischen kann es vorkommen, dass Krankheiten wie Ichtio, Pilzbefall oder bakterielle Infektionen auftreten. Wir unterziehen Fische natürlich grunsätzlich einer Quaratäne, bevor diese von uns an an sie weiterverkauft werden. Leider kann es ins eltenen Fällen aber trotzdem Vorkommen, dass die Bakterienstämme ihrer neuen Bewohner nicht mit den vorhandenen in ihrem Aquarium nicht harmnisieren und der alte oder neue Besatz krank wird. Durch Beobachtung der Fische kann meist das Krankbild festgestellt, und entsprechend behandelt werden. Zu den Heilmitteln bei Fischkrankheiten zählen im Bereich der Medikamente insbesondere Multivitaminpräparate, Desinfektionsmittel und Vitaminpräparate für unterschiedliche Anwendungsgebiete. 

Sollten Sie sich nicht hundertprozentig sicher sein, wofür bzw. wogegen Sie behandeln sollten/müssen, fragen Sie bitte uns ! Eine falsche Behandlung belastet das Tier nur noch mehr, statt ihm zu helfen.

Wir leisten Ihnen die notwendige Hilfestellung, um schnellstmöglich und erfolgreich etwaige Erkrankungen Ihrer Lieblinge zu bekämpfen.Je schneller und gezielter eine medikamentöse Behandlung begonnen wird, umso höher ist die Aussicht auf Erfolg und die Vermeidung von Ausfällen. 

Wir führen Heilmittel von Manaus Aquarium und eSHa, sollte ein Medikament benötigt werden, welches bei diesen Herstellern nicht im Portfolio ist, können wir dieses selbstverständlich innerhalb kürzester Zeit besorgen.


In hartnäckigen oder schwierigen Fällen haben wir auch die Möglichkeit, erkrankte Fische selbst mikroskopisch zu untersuchen oder im nächsten Schritt bei vertretbaren Kosten an ein Labor zu versenden, um anschließend eine gezielte und erfolgversprechende Behandlung durchzuführen.Sprechen Sie uns an.